Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Heilige Rosa

Rosa erhielt den Beinamen „Die erste Blüte der Heiligkeit in Südamerika“.

Die heilige Rosa wurde am 20. April 1586 in Lima in Peru geboren und 1606 Terziarin des Dominikanerordens.

Durch seelische und körperliche Leiden geläutert, wuchs sie zu einem eindrücklichen Tugendleben heran, das durch mystische Gnadenerweise verklärt wurde.

Am 24. August 1617 wurde sie durch den Tod von ihren Leiden erlöst und in der Dominikanerkirche von Lima bestattet.

Dargestellt wird sie im Dominikanerinnenhabit, auf dem Kopf einen Kranz aus stacheligen Rosen, mit Jesuskind, Nachtigall, Hasen und Anker.

Sie ist Patronin von Amerika, Peru, Lima, Indien, und wird angerufen bei Verletzungen, Ausschlag, Entbindungen und Familienstreitigkeiten.

Schnell nach ihrem Tod setzte zunächst in Lima später auch in Peru und schließlich in ganz Lateinamerika ihre Verehrung als Heilige ein. 1671 wurde sie durch Papst Clemens X. offiziell heiliggesprochen und wurde so zur ersten Heiligen Amerikas.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.9
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates