Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Heilkräuter: Gesunde Knochen und Gelenke | 

http://www.kraeuterallerlei.de/heilkraeuter-fuer-gesunde-knochen-und-gelenke/

1. Ackerschachtelkraut (Zinnkraut)

Die Pflanze Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) enthält Kieselsäure unterstützt den Knochenaufbau, hilft und beschleunigt den Heilungsprozess von Knochenbrüche und wirkt sich positiv auf Gelenkentzündungen aus.

2. Arnika

Die orangefarbenen Blühten der Arnika-Pflanze erinnern entfernt an Gänseblümchen. Arnika ist eine sehr bekannte Heilpflanze, die bei Arthritis und Rheuma, aber genauso bei Prellungen und Wunden hilft. Arnika wirkt entzündungshemmend und fördert die Durchblutung. Die gängigste Verwendung erfolgt durch Salben, die auf die Hautpartie aufgetragen werden.

3. Ringelblume

Die Blütenblätter der Ringelblume (Calendula officinalis) leuchten orange. Die enthaltenen Inhaltsstoffe werden in der Naturheilkunde verwendet und helfen bei Gelenkschmerzen.

4. Teufelskralle

Die afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) wächst in der Wüste und wirkt unterstützend bei chronischen Rückenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden und chronischen Alterskrankheiten wie Arthrose, Rheuma und Gicht. Enthalten sind bestimmte Inhaltsstoffe, die entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften haben.

5. Weinraute

Die Weinraute (Ruta graveolens) ist eine Staude und ein wirksames pflanzliches Heilmittel beispielsweise bei Schleimbeutelentzündungen im Knie oder Schmerzen im Handgelenk.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates