Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Antikatholisches Unwort des Tages: „Selbstbestimmtes Sterben“ ORF Im Zentrum Im europäischen Österreich ist aktive Sterbehilfe und Beihilfe zum Freitod und Tötung auf Verlangen VERBOTEN!!!!!!!!!!!!!!!

Fünf Dinge, die Sterbende am meisten bedauern:

Unchristliches Unwort des Tages:
„Selbstbestimmtes Sterben“
ORF Im Zentrum
Im europäischen Österreich ist aktive Sterbehilfe und Beihilfe zum Freitod und Tötung auf Verlangen VERBOTEN!!!!!!!!!!!!!!!
Bei uns im Christentum: Nicht der Arzt entscheidet über Leben und Tod sondern *GOTT allein!
ÖVP Gesundheitssprecher sagt richtig: „Es ist nicht ärztliche Aufgabe LEBEN zu verkürzen!“
Sozialer Druck in der Gesellschaft und Medien dürfen nicht lebensverbitternd sein, sondern muß Lebensfreude-fördernd,lebensbeJAend und lebenssinn-gestaltend sein!
Fast alle Berufsgruppen leben davon lebensverlängernde und Lebensfreude-fördernde und lebensbeJAende Maßnahmen zu setzen.
Ich sag:“Das Leben lebt vom und für das Leben und geht nicht am Tod zu Ende!“-
Mehr nachzulesen bei :
http://www.erzdioezese-wien.at/site/home/nachrichten/article/33201.html
Wozu die Taufe?

Gedanken von Kardinal Christoph Schönborn zum Evangelium am Sonntag, 12. Jänner 2014
„In diesem Sinn ist die Taufe ein Weg durchs ganze Leben, bis schließlich, wie der Schmetterling aus der Raupe, wir zum ewigen Leben geboren werden“.
Die Philosophie der katholischen-christlichen Lehre „um das ewige Leben“und der daraus folgenden „Kultur des Lebens“ beginnt schon hier auf Erden diese durch eine „Kultur des Lebens“ ein ganzes Leben Schritt für Schritt, Gedanke um Gedanke „einzuüben“ damit wir es auch im „Ewigen Leben“ nach dem Irdischen Dasein anerkennen und annehmen können.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates