Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Montag, 20. Januar 2020

Karottenbrot

Anklagepunkte des Amtsenthebungsverfahren von Trump verfassungswidrig?Morgen Weltwirtschaftforum in Davos im Namen des Klimaschutzes

Es ist hoffentlich mehr als Atomstrom-Grünwasch-Symbolik wenn Greta Thunberg morgen beim Wirtschaftsforum in Davos laut Programm erste Rednerin sein wird.

Dem Klimaschutz wird damit mehr Bedeutung eingeräumt, als Trump und Merkel.

Und Österreich kann mit KURZ-GRÜNER-Show-Politik hoffentlich bald 100% Atomstrom-frei vorne mit dabei sein.

Wie ,,grün“ wird die Wirtschaft?

Österreich.

Klein und Mittelbetriebe investieren stark in die Ökologisierung und Umweltschutzprogramme.Da ist z.B.die Vöst mit dem Wasserstoffprojekt.

Die Unternehmen setzten sehr stark auf Thema ,, Corporate Social Responsibility.

Für den Green-Deal braucht man die Unterstützung der EU?

Vorschlag: Beim Strommarkt brauchen wir unbedingt ,,Dezentralisierung„, weil Österreich auf Ökostrom setzt,und sonst nie von Atomstrom-Abhängigkeit der Atomnachbarn sich unabhängig machen kann.

Umweltgesetze(Glyphosatverbot) jedoch sollten global für alle EU-Länder gelten.

Auch wenn LKW-Verkehr von der Straße auf die Schiene gebracht werden soll, braucht es einheitliche Regeln.

Wirtschaftsminister Schramböck: Ein bedingungsloses Grundeinkommen wird nicht notwendig sein?

Durch die Digitalisierung fallen Jobs weg, aber es werden auch neue geschaffen.Aufgabe des Digitalministeriums ist es ALLE mitzunehmen und alle in den digitalen Kompetenzen stärken.

Digitaler Intelligenztest oder digitaler Kopetenzcheck.(Wort des Tages).

Adresse: Stubenring 1 haben R.Anschober(Grün für Soziales)E.Köstinger(Landwirtschaft)und M. Schramböck(Digital-Wirtschaftsministerin)

ihre BÜROs

Bald wird alles in Österreich nur noch digital abgewickelt werden können, aber der stufenweise Prozess läuft noch und sollte hoffentlich Atomstrom-unabhängig also Ökostrom-freundlich ablaufen.

Dazu muß die Ökostrom-Speicherkapazität ausgebaut und die Ökostromspeicherforschung

(Eisspeichertechnologie)

vorangetrieben werden wo Sommer-Ökostrom für den Winter effizient und sicher gespeichert werden kann und gleichzeitig muß der österreichische Strommarkt unbedingt dezentralisiert werden um den Strommarkt von den Atomnachbarländern abzukoppeln.

Doppelmoral beim Klimaschutz

Man bestraft die Kleinen Konsumenten und die großen Klimasünder kaufen sich frei mit Klimazertifikaten.

Was hilft es, wenn Atom-Europa den Klimanotstand ausruft, und angeblich riesige Summen an Steuermittel für die Bürokratie-Klimarettung einsetzt, wenn aber in Wahrheit die Großindustrie immer mehr gekaufte Zertifikats-Freiräume erhält und damit die Atomstrom-Globalisierung vorangetrieben wird.

Biowein-Gut Wolfgang Meißner Klosterneuburg

Das Neue ist meistens das vergessene Alte?
Open – „Ausgsteckt“ & Veranstaltungen

„Ausgsteckt“ von

15.1. bis 9.2. 

11.3. bis 22.3.

11.4. Osterfeuer

22.4. bis 24.5.

16. & 17. Mai Mittelalterfest im Stift Klbg

24.6. bis 12.7.

Mittwoch bis Sonntag ab 16.00 
Mo,Di   Ruhetag

Reservierungen: 06764422347

Bio Weinbau Meissner

SCHNECKE fertig_WEISS.png

Enter

Der Atomlobby ist es gelungen eine Hintertür für den Stromimport aus Atomruinen an unseren Grenzen zu schaffen…damit verschleiern Stromkonzerne die atomare Herkunft

Im gesamteuropäischen Stromnetz fließt noch mehr oder weniger 22 % Atomstrom. Österreich will mit Forschung an Speichertechnologie von Ökostrom in Zukunft die Atomstrom-Abhängigkeit von Europa und Atom-Strom-Importe von Atom-Tschechien-Nachbarn beweisbar und messbar verringern.

Es kann nicht sein, daß unser wertvoller Ökostrom an Atomnachbarn verscherbelt wird und wir zum Austausch ,,Atomstrom“ ins Netz kriegen, den wir nicht wollen.

Unsere Öko-Stromunabhängikeit vom Atom-Europa wird darum nicht beweisbar, weil Stromaustausch mit den Atomnachbarn den Ökostrom mit dem Atomstrom täglich vermischt, weil die Pröll-ÖVP damals starke Stromleitungen auf Tschechien neu geschaffen haben.

Hätte Österreich eine sichere Speichertechnologie (Eisspeicher)für Ökostrom, könnte Atomstrom kontinuierlich aus dem Netz verbannt werden.Weil wir damit beweisen könnten, daß unsere Quellen nicht Atom-sondern Ökostrom sind.

Statt Atomkraftwerke verbietet China Plastiksackerl.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates