Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Donnerstag, 29. Dezember 2016

Belgischer Atom-Streit: Städteregion Aachen klagt weiter für den Atomausstieg 

BRÜSSEL.  Die Städteregion Aachen fordert die Stilllegung der belgischen Atomkraftwerke an der Grenze. Darum wurde die zweite Klage  am 22.12 eingereicht.

Belgien hält seine Atomkraftwerke für sicher?

Auch Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat wiederholt gefordert, die mehr als 30 alten Anlagen zumindest zeitweise stillzulegen und zu überprüfen. Anders als Deutschland hält Belgien aber seine Atomkraftwerke trotz der jüngsten Zwischenfälle für absolut sicher?Belgien hatte sich schon einmal zu einem Atomausstieg ab 2015 entschlossen, überlegt aber die Laufzeiten dann doch wieder bis 2025 zu verlängern?


Neuer Wirkstoff gegen Hodenkrebs entdeckt

Neuer Wirkstoff gegen Hodenkrebs entdeckt

https://news.google.com/news/amp?caurl=http%3A%2F%2Fwww.heilpraxisnet.de%2Fnaturheilpraxis%2Fneuer-wirkstoff-gegen-hodenkrebs-entdeckt-20161229214404%3Famp%3D1#a-608174f1-2bb7-44bf-8113-4fb0562a91a1

Schöllkraut

Diese Begriffe sind für Österreicher nervig:

Infos vom Tag:

Forschung: 18 neue Antibiotiker in Planung?Aber geht es auch anders?☆ Unsere Wild-Heilkräuter als natürliche Antibiotiker sind keine nutzlosen Unkräuter, sie müssen geschützt werden vor chemischen konventionellem Gen-Pestizid- Pflanzenschutz-Agrarwirtschaft

http://www.pharmazeutische-zeitung.online/index.php?id=66225

Die Pharma-Industrie erfindet zuerst das Medikament und dann die die Krankheit dazu?


18 neue Antibiotika in der Pipeline

 


In diesem Jahrzehnt werden vermutlich 18 neue Antibiotika auf den Markt kommen, die teils gegen bislang resistente Keime wirken. Das sagte die Hauptgeschäftsführerin des Verbands der forschenden Pharmaunternehmen (vfa) Birgit Fischer anlässlich des Europäischen Antibiotikatags am 18. November. «Wir schätzen, dass insgesamt 18 neue Antibiotika eingeführt werden, deutlich mehr als in den 2000er-Jahren mit acht Neueinführungen.»
 
2016 seien bereits zwei neue Antibiotika auf den Markt gekommen, die beide auch gegen den multiresistenten Klinikkeim MRSA wirken. Zwei weitere Antibiotika sowie ein Antikörper gegen Clostridium-Bakterien befänden sich kurz vor der Markteinführung oder im Zulassungsverfahren, sagte Fischer. Weitere 20 Medikamente hätten die letzte Phase der klinischen Erprobung vor dem Zulassungsverfahren erreicht. «All diese Medikamente überwinden entweder Resistenzen oder dienen der Bekämpfung von seit jeher schwer behandelbaren Infektionen», so die vfa-Chefin.
 
Fischer betonte, trotz der Erfolge müsse es noch mehr Forschung zu neuen Antibiotika geben, um der Resistenzentwicklung stets «einen Schritt voraus» zu sein. Der Forschungsaufwand für resistenzbrechende Mittel sei jedoch hoch, die Einnahmemöglichkeiten dagegen gering, da diese Arzneien so selten wie möglich verordnet würden, damit sie lange einsetzbar bleiben. Fischer begrüßte auch die Änderungen im Entwurf zum Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz, die das Thema Resistenzbildung betreffen. So soll etwa bei der Bewertung des Zusatznutzens künftig die Resistenzsituation berücksichtigt werden. (ap)
 
Mehr zum Thema Antibiotika

Pflanzliche Kräuter-Antibiotiker

Hausmittel bei Erkältung und chronischer Infektneigung und chronischer Immunschwäche“-Heilkräuter-Antibiotiker

Aktuelle Infos des Tages: ○Neuer Lawinen-Warndienst bei Neuschnee                               ○Handwerker vor Ort

Aktuelle Infos des Tages:    ○Neuer Lawinen-Warndienst bei Neuschnee  –                            ○Handwerker vor Ort

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates