Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Dienstag, 27. Dezember 2016

Österreich hat einen ,,grünen“ Bundespräsidenten.Einer für alle! Angelobung am 26.Jänner 2017

Juncker glänzt mit teilnahmslosem Amtsverständnis.Das ist Amtsmißbrauch ohne Ende.So kann man Europa nicht in eine Öko-Zukunft führen.Europa darf sich der USA nicht bedingungslos unterwerfen sondern muß  endlich selbst aufgebaute Ökowerte verteidigen und sich konsequent neu für eine atomfreie Welt stark machen!

Führungsschwäche Europas führt zu (Ver)Handlungsunfähigkeit und US-Einschüchterungstaktik-Erpressung durch organisierte Terrorgefahr?

Russlands autoritäres Verhalten mit US-Trump-Hilfe darf nicht zu einer weltweiten Atomrenaissance führen!

Realitätsfremdes Europa flüchtet in die unsolidarische Teilnahmslosigkeit: Schönborn fordert Umdenken in den Flüchtlingsfragen! Von besserer Flüchtlingsumverteilung bis zur Hilfe vor Ort! Europäische Lösungen sind notwendig, weil sich ein Gefühl der Überforderung in den Aufnahmeländern in Europa breit mache!

Realitätsflucht von Juncker in die Teilnahmslosikeit und Handlungsunfähigkeit, weil Juncker realitätsfern Kurswechsel in der  europäischen Asylpolit nicht für notwendig hält!

Kardinal Schönborn spricht von großer Verunsicherung der Europapolitik!

,,Wie viele andere auch sei Schönborn von der großen Zahl der Asylsuchenden überrascht worden“, so Kardinal Christoph Schönborn am Freitagabend in der Zib 2.Anfangs habe er wie viele Experten mit der deutschen Kanzlerin Merkel ,, Wir schaffen das“ gesagt.Doch mittlerweile habe sich in der Gesellschaft ein Gefühl der Überforderung durch die unglaublich hohe Zahl an Flüchtlingen breit gemacht.Das Problem habe eine gefährliche Dimension bekommen, weshalb endlich europäische Lösungen notwendig seien, sagte Schönborn.Statt alle Flüchtlinge aufzunehmen, müsse man zuerst Hilfe vor Ort setzen, damit die Menschen wieder in ihrer Heimat leben können.Hoffnung auf Möglichkeit zur Rückkehr sieht der Kardinal derzeit etwa im Irak.Generell sieht Schönborn angesichts des Terrors in Europa eine ,, große Verunsicherung“.
Meine Meinung: Flüchtlinge sollten in ganz Europa angepasst an die wirtschaftliche Lage jedes Landes vom Wert her dieselbe Grundversorgung bekommen.Wer vor Ort beim Wiederaufbauen hilft sollte mehr bekommen!

Papst will Hoffnung nicht aufgeben!

Frohe Weihnachten!

Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß auch wie Wolken schmecken (Novalis)!

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates