Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Donnerstag, 6. Februar 2014

US-Artenschutzgesetz ist in Gefahr?Europa Vorbild?

Pro Wildlife hilft, Schutzgesetze zu verbessern!

Internationaler Artenschutz

Das Washingtoner Artenschutzübereinkommen (WA, englisch Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora, kurz CITES) wurde 1973 ins Leben gerufen, um Tier- und Pflanzenarten, die durch den Handel bedroht sind, vor der Ausrottung zu bewahren. Ohne dieses einzigartige internationale Abkommen stünde es heute um Elefanten, Wale, Meeresschildkröten und viele andere Arten wesentlich schlechter. Inzwischen haben 179 Staaten die Konvention unterzeichnet und etwa 28.000 Pflanzen- und 5.000 Tierarten unter Schutz gestellt.

Amerika denkt nun anders?

Das 40 Jahre alte US-Artenschutzgesetz, das Experten zufolge auch das *Überleben von Amerikas Wappentier, dem Weißkopfseeadler, und des Grizzleybären gesichert hat, ist in Gefahr?
13 republikanische Senatoren rufen den Kongress zu einer „umfassenden Reform?“des Gesetzes, das Millionen Dollar teure Schutzmaßnahmen für insgesamt 1500 Tier-und Pflanzenarten begründet, auf.
Sie wollen den einzelnen Bundesstaaten mehr Handlungsfreiheit? einräumen, um das Artenschutzgesetz „fallweise“außer Kraft zu setzen, wenn es wichtigen wirtschaftlichen Interessen entgegensteht?Bisher aber haben Umweltschützer weltweit zum Beispiel zum Schutz von Eulen Waldschlägerungen und Industrie-Ansiedlungen verhindert um den Eulen mehr unberührten Lebensraum schaffen!


Eulen – Gefährdung und Schutz

Ein Paradies für Seeadler

230 Seeadler wurden jetzt im Flussparadies zwischen Mur, Donau und Drau von Ornithologen gezählt.Diese stattliche Anzahl an Exenplaren setzte selbst die erfahrenen Vogelkundler des Word Wild Life for Nature(WWF)in Erstaunen.
Zumal im *Amazonas*Europas-wie dieses wunderbare Feuchtgebiet im Herzen Mitteleuropas ökologisch liebevoll auch genannt wird- insgesamt 100.000 Wasservögel registriert wurden.
Birdlife– auch Umweltexperten wie Michael Hovanietz freuen sich!

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates