Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Montag, 3. September 2012

Bei Bluthochdruck(Hypertonie) helfen getrocknete Weintrauben(Rosinen)

Wissenschaftler haben herausgefunden dass getrocknete bioWeintrauben(Rosinen)den Blutdruck senken.
3 mal täglich eine Portion bioRosinen in einem Zeitraum von 3 Monaten genascht wirken blutdrucksenkend sowohl auf den systolischen als auch auf den dyastolischen Wert.Der hohe Kaliumgehalt der getrockneten Weintrauben senken den Blutdruck.Der tägliche Bedarf liegt bei etwa 2 Gramm Kalium für Erwachsene und Jugendliche.
Auch der hohe Gehalt an Oxidantien, den man in den getrockneten Weintrauben finden soll auf die Gefäße eine positive Wirkung haben.
auch Kakao(bio)und dunkle Scholkolade(bio)sollen den Blutdruck senken.
Weniger Kalorien haben bioSojaprodukte, sie helfen genauso Blutdruck- regulierend.
Ursachen von Bluthochdruck(Hypertonie) können einseitige Ernährung(Fertiggerichte),Übergewicht,Medikamente,Stress,Rauchen oder erbliche Veranlagung und ungesunde Lebensweise sein.
Auch zu viel Kochsalz-und Alkoholkonsum schaden und in Kombination mit zu wenig Sport werden die Blutgefäße gestresst.
Folgen von oft jahrelangen beschwerdefreien Bluthochdruck können Sehstörungen,Schwindelattacken oder Herzprobleme sein.

Der ideale Wert liegt bei 120 zu 80 mm Hg.
Hoher Blutdruck beginnt bei 140 zu 90 mm Hg.(Arzt)

Auch Melissentee,mehr Sport,Sojaprodukte(bio) wirken Blutdruck-regulierend.

Auch Pfefferminztee senkt den Blutdruck.

…nicht zu vergessen seellische Ängste und Sorgen können auch den Blutdruck beeinflussen.

...frei nach Quelle:Kronenzeitung „fit & gesund“:Christine Reiler

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates