Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Montag, 21. November 2011

Chicza, Bio – Kaugummi…der erste biologische Kaugummi der Welt(mit Spearmint)

Was ist das Besondere an diesen Kaugummi?

°100 % natürlich mit Rohstoffen zu 100% zertifiziert biologisch mit Spearmint

°biologisch abbaubar wie Blätter, klebt nicht, schon die Umwelt!

°schützt den Regenwald in Mexiko durch umweltfreundliche Bewirtschaftung

°Direkt und fair gehandelt: Es werden mit den Kauf mehr als 50 Kooperativen mit mehr als 2000 Chicleros und deren Familien gefördert.

°keine chemischen Inhaltsstoffe, kein Erdöl, rein natürliche Süßungsmittel wie Agavendicksaft, Traubenzucker und Rohrzuckersaft sowie Bio-Aromen(Spearmint).

Chicza ist ein reines Naturprodukt und wechselt bei Temperaturschwankungen seine Konsistenz. Es ist somit nicht zu hart und nicht zu weich.einmal angekaut ist der Kaugummi immer weich und ist zahnpflegend.

Spearmint:Die Grüne Minze ist eine der bekanntesten Minz-Arten überhaupt und Grundlage für zahlreiche industrielle Produkte, wie zum Beispiel Zahnpasten, Kaugummis (Spearmint) und Süßigkeiten. Die getrockneten Spitzen und Blätter werden medizinisch als Stimulanzien sowie als windtreibende und nervenstärkende Mittel angewendet. Die Grüne Minze enthält Carvone aus der Stoffgruppe der monocyclischen Monoterpene, die als Bestandteil von ätherischen Ölen genutzt werden.

Man kann dazu ein Pfefferminzblatt oder ein Sabeiblatt oder ein Melissenblatt vom Kräutergarten als natürlichen Geschmacksträger dazunehmen und mitkauen.

Hirtentäscheltee reguliert den Blutdruck

Das Hirtentäschel am Wegrand
Hirtentäschel reguliert den Blutdruck; zu niedriger Blutdruck wird gehoben und der hohe Blutdruck hingegen gesenkt.
Die Anwendungsdosis beträgt 3 Schalen des Tees pro Tag.3 Wochen lang, danach 1 Woche aussetzen und wiederholen
Das Hirtentäschel hilft bei Gicht und Gelbsucht und bei inneren und äußeren Blutungen.Hirtentäschel wirkt gefäßverengend, gefäßverdichtend und ist ein gutes Blutstillmittel.Das Kraut kann von April bis September geerntet werden und wird im Schatten getrocknet, kleingeschnitten und dann lichtgeschützt aufbewahrt.

Hirtentäschel-Tee:2 Teelöffel getrocknetes Hirteltäschelkraut, 1/4 Liter kochendes Wasser 15 Minuten ziehen lassen, den Tee abseihen.

Dieser Tee hilft auch bei Akne und Kupferfinne 6 Wochen lang morgens und abends je eine Tasse.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.9
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates