Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: November 2011

Apfelbrot (weil Advent ist…)

750 geraspelte Äpfel(bio).150 g Honig, 1 Schuss Rum vermischen und über Nacht stehen lassen.

450 g Dinkelvollkornmehl(bio), 400 g Trockenfrüchte(Rosinen, Feigen Dörrzwetschken, Datteln etc. – geschnitten), 200 g ganze Nüsse, Zimt, Nelkenpulver, Piment, 1 gestr. TL Natron oder Weinsteinbackpulver, Lebkuchengewürz

Alles gut vermischen(Masse ist sehr feucht)und kleine Wecken auf das mit Backpapier belegte Blech formen.Bei ca. 160 °C ca 30 Minuten backen.Das Apfelbrot ist etwa eine Woche lang haltbar und kann gut eingefroren werden.

…hab ich heute ausprobiert das Rezept und ist sooooooooo gut geworden. Wenn es ausgekühlt ist dann kann man es mit der Brotmaschine in feine Scheiben schneiden und in der Keksdose als Weihnachtsvorfreudenascherei als Energienahrung(stärkt für Stressgeplagte konzentrationsfördernd und als Nervenstärkung ) anbieten.

Frisch gepresster bioOrangensaft(bioObstsaft, bioGemüsesaft) regulieren den Blutdruck

Tipp:Bei Bluthochdruck:Schon 2 Gläser bioOrangengensaft(bioObstsaft, bioGemüsesaft) täglich können helfen, den zweiten(diastolischen)Blutdruckmesswert zu senken.
Und natürlich eine Stunde wandern täglich …wirkt Blutdruck-regulierend

Achtung- interessant auch für Imker: Heilsalz hilft bei Zerrung, Prellungen, Tennisarm…Coputerarm/Maushand

wichtig für Hobbysportler(und Imker) und co:
hilft auch bei Computerarm/Maushand
( speziell für Imker vor dem Gang zum Bienenstock)
°konsequentes Aufwärmen, Dehnübungen…!
Schließlich werden die meisten Muskeln-. Sehnen und Bänderblessuren durch mangelnde Vorbereitung und Durchblutungsmangel verursacht.Mindestens 20 Minuten Zeit nehmen.Sanfte Gymnastik, sanfte Dehnung und laufen.Alles ganz locker.

Zerrungen und Prellungen sind in der akuten Phase sofort mit
K & K zu behandeln: Mit Kälte und Kompression. also ordentlich bandagieren und Eispackungen drauf.Eine Sportpause ist ebenfalls unerlässlich.

Nach ärztlicher Diagnose und und Therapieeinstellung bieten HEILSALZ unterstützende Hilfe.Durch Umschläge, Salzwickel und bei chronischen Beschwerden auch Solebäder wird zum Beispiel die Ausschüttung von entzündungshemmenden Stoffen angeregt. Das beschleunigt den Heilugnsprozess bzw. verhindert Spätfolgen wie chronische Beschwerden.
Bei starken Schwellungen bewährt sich die Anwendung von kalten und vereisten Salzumschlägen.Eispackungen – aber nie direkt auf die Haut legen.
Tipp: Falls möglich unmittelbar nach der Verletzung: Ein Handtuch mit Salzwasser tränken und auf die betroffene Stelle legen und einen Kältebeutel aus dem Gefrierfach darauf geben.Einige Minuten einwirken lassen; bei Schmerzen früher entfernen.
Tipp: Im weiteren Verlauf der Behandlung Heilsalz mit kühlem Wasser zu Brei verrühren und direkt auf die verletzte Stelle auftragen.Mit einem Baumwolltuch abdecken.20 Minuten einwirken lassen:nach 3 Tagen mit warmen Salzumschlägen weitermachen.

Quelle: Kronenzeiung: Gesund & Familie

Ruf nach Verbot von Schiefergasförderung

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat auf die Überlegungen der OMV, im niederösterreichischen Weinviertel nach Schiefergas zu bohren, mit heftiger Kritik reagiert. Die Umweltschützer warnen vor einer enormen Umwelt- und Gesundheitsgefahr und fordern ein gesetzliches Verbot von Schiefergasbohrungen in Österreich.

Die Umweltorganisation Global 2000 bezeichnet Schiefergas als „dreckige, fossile Energieressource“, die mindestens so klimaschädlich sei wie Erdöl. Damit laufen die Umweltschützer bei der OMV offene Türen ein: Der Öl- und Gaskonzern hatte bereits selbst ausgeschlossen, mit den derzeit verfügbaren umweltschädlichen Fördertechniken in Österreich nach Schiefergas zu bohren.

Um möglicherweise weniger schädliche Förderverfahren zu finden, will die OMV jedoch als Pilotprojekt zwei Bohrungen in Poysdorf durchführen. Greenpeace geht auch das zu weit, die Organisation will die Gewinnung von Schiefergas grundsätzlich verbieten lassen und verweist auf Frankreich, wo die Förderung ebenfalls verboten sei.

Global 2000 gibt sich moderater und bietet an, sich mit der OMV und Umweltminister Nikolaus Berlakovich (V) an einem runden Tisch zu treffen. „Solange keine Methode gefunden ist, umweltfreundlich an das Gas heranzukommen, darf es zu keiner Realisierung von Förderungsprojekten kommen“, sagt Global-2000-Energieexperte Johannes Wahlmüller.

Hunde in der Wertigkeit bei der Forschung bevorteilt?

Borrelien lösen Borreliose aus.Drei von vier Zecken sind in Österreich mit Borrelien verseucht.Imker kennen das zur Genüge da wir oft in der Natur sich aufhalten bei den Bienen.An einer Impfung für Menschen wird geforscht.Derzeit gibt es keine Impfung gegen Borreliose für Menschen.Für Hunde aber gibt es seit kurzem einen Impfstoff (Virbagen canis B)- in Österreich zugelassen.Der Impfstoff schließt die bei uns heimischen Borrellienarten ein. Durch die Impfung werden im Blut des Hundes Antikörper gebildet, die beim Saugen in die Zecke gelangen und dort die Borrelien unschädlich machen.Der Erreger kann also nicht mehr in den Hund gelangen.Die Erreger der häufigsten Zeckenkrankheit – „die Borrelien“ unterscheiden nicht zwischen Mensch und Tier.Wie wird geimpft?Die Grundimmunisierung beginnt mit zwei Impfungen im Abstand von 3 Wochen. Nach 6 Monaten erfolgt eine weitere Impfung.Nach einem Jahr wird nochmals aufgefrischt.Junghunde vor der ersten Zeckensaison impfen

…Bleibt nur mehr zu hoffen dass die Menschen in der medizinischen Forschung nicht benachteiligt werden und es auch bald einen Impfstoff gegen Borreliose auch für Menschen gibt…!
Wenn Haustiere gegen Borreliose geimpft werden, besteht auch weniger Ansteckungsgefahr für die Menschen weil Haustierbesitzer gefährdeter sind an Borreliose zu erkranken als Menschen die keine Haustiere besitzen.

Reinhard Mey – Sei wachsam (live)

Ein Wahlplakat zerrissen auf dem nassen Rasen
sie grinsen mich an, die alten aufgeweichten Phrasen,
die Gesichter von auf Jugendlich gemachten Greisen,
die dir das Mittelalter als den Fortschritt anpreisen.
Und ich denk mir, jeder Schritt zu dem verheiß’nen Glück
ist ein Schritt nach ewig-gestern, ist ein Schritt zurück,
wie sie das Volk zu Besonnenheit und Opfern ermahnen;
sie nennen es Volk – aber sie meinen Untertanen.

All das Leimen, das Schleimen ist nicht länger zu ertragen,
wenn du lernst zu übersetzten, was sie wirklich sagen.
Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
„Halt du sie Dumm, ich halt sie Arm!“

Sei wachsam, präg dir die Worte ein,
sei wachsam, und fall‘ nicht auf sie rein,
pass auf, dass du deine Freiheit nutzt,
die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt.
Sei wachsam, merk dir die Gesichter gut,
sei wachsam, bewahr dir deinen Mut,
Sei wachsam, und sei auf der Hut!

Du machst das Fernsehen an, sie jammern nach guten alten Werten,
ihre guten alten Werte sind fast immer die Verkehrten,
und die, die da so Vorlaut in der Talkrunde strampel,
sind es, die auf allen Werten mit Füßen rumtrampeln.
Der Medienmogul und der Zeitungszar
sind die Schlimmsten Böcke als Gärtner, na wunderbar.
Sie rufen nach dem Kruzifix, nach Brauchtum und nach Sitten,
doch ihre Botschaft ist nichts als Arsch und Titten.

Verdummung, Verrohung, Gewalt sind die Gebote,
ihre Götter sind Auflage und Einschaltquote.
Sie Biegen die Wahrheit und verdrehen das Recht,
so viele gute alte Werte, echt, da wird mir echt schlecht!

Sei wachsam, präg dir die Worte ein,
sei wachsam, und fall‘ nicht auf sie rein,
pass auf, dass du deine Freiheit nutzt,
die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt.
Sei wachsam, merk dir die Gesichter gut,
sei wachsam, bewahr dir deinen Mut,
Sei wachsam, und sei auf der Hut!

Es ist ne riesen Konjunktur für Rattenfänger,
für Trittbrettfahrer und Schmiergeldempfänger,
ne Zeit für Selbstbediener und Geschäftemacher,
Scheinheiligkeit, Geheuchel und Postengeschacher.
Und die sind alle hoch geachtet und anerkannt,
und nach den schlimmsten werden Straßen und Flugplätze benannt,
man packt den Hühnerdieb, den Waffenschieber lässt man laufen,
kein Pfeifchen Gras, aber ne Giftgasfarbrik kannst du hier kaufen!

Verseuch die Luft, verstrahl das Land, mach ungestraft den größten Schaden

nur lass dich nicht erwischen bei Sitzblockaden!
Man packt den Grünfried und dass Umweltschwein genießt Vertrauen
und die Polizei muss immer auf die Falschen drauf hau’n!

Sei wachsam, präg dir die Worte ein,
sei wachsam, und fall‘ nicht auf sie rein,
pass auf, dass du deine Freiheit nutzt,
die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt.
Sei wachsam, merk dir die Gesichter gut,
sei wachsam, bewahr dir deinen Mut,
Sei wachsam, und sei auf der Hut!

Wir haben ein Grundgesetz, das soll den Rechtsstaat garantieren,
was hilft’s, wenn sie nach Lust und Laune dran manipulier’n?
Die Scharfmacher, die immer von der Friedensmission quasseln,
und unter’m Tisch schon emsig mit dem Säbel rasseln?
Der alte Glanz in ihren Augen bei’m großen Zapfenstreich,
Abteilung kehrt, im Gleichschritt, Marsch, ein Lied und heim in’s Reich!
Nie wieder soll von diesem Land Gewalt ausgehen,
wir müssen Flagge zeigen, dürfen nicht beiseite Stehen.

Rein humanitär natürlich, und ganz ohne Blutvergießen,
Kampfeinsätze sind jetzt nicht mehr so ganz auszuschließen,
sie zieh’n uns immer Tiefer rein, Stück für Stück,
und seit heute Früh um fünf Uhr schießen wir wieder zurück!

Sei wachsam, präg dir die Worte ein,
sei wachsam, und fall‘ nicht auf sie rein,
pass auf, dass du deine Freiheit nutzt,
die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt.
Sei wachsam, merk dir die Gesichter gut,
sei wachsam, bewahr dir deinen Mut,
Sei wachsam, und sei auf der Hut!

Ich hab Sehnsucht nach Leuten, die mich nicht betrügen,
die mir nicht mit jeder Festrede die Hucke voll lügen,
und verschohn‘ mich mit den falschen Ehrlichen,
die falschen Ehrlichen, die wahren Gefährlichen.
Ich habe Sehnsucht nach einem Stück Wahrhaftigkeit,
nach ’nem bisschen Rückgrat in dieser verkrümmten Zeit.
Doch sag die Wahrheit, und du hast bald nichts mehr zu lachen,
sie werden dich ruinieren, exekutieren und mundtod machen!

Erpressen, bestechen, versuchen, dich zu kaufen!
wenn du die Wahrheit sagst, lass draußen den Motor laufen!
Dann sag sie laut und schnell, denn das Sprichwort lehrt:
„Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd!“

Sei wachsam, präg dir die Worte ein,
sei wachsam, und fall‘ nicht auf sie rein,
pass auf, dass du deine Freiheit nutzt,
die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt.
Sei wachsam, merk dir die Gesichter gut,
sei wachsam, bewahr dir deinen Mut,
Sei wachsam, und sei auf der Hut!

+Ludwig Hirsch – Der Rattenkönig…

Chicza, Bio – Kaugummi…der erste biologische Kaugummi der Welt(mit Spearmint)

Was ist das Besondere an diesen Kaugummi?

°100 % natürlich mit Rohstoffen zu 100% zertifiziert biologisch mit Spearmint

°biologisch abbaubar wie Blätter, klebt nicht, schon die Umwelt!

°schützt den Regenwald in Mexiko durch umweltfreundliche Bewirtschaftung

°Direkt und fair gehandelt: Es werden mit den Kauf mehr als 50 Kooperativen mit mehr als 2000 Chicleros und deren Familien gefördert.

°keine chemischen Inhaltsstoffe, kein Erdöl, rein natürliche Süßungsmittel wie Agavendicksaft, Traubenzucker und Rohrzuckersaft sowie Bio-Aromen(Spearmint).

Chicza ist ein reines Naturprodukt und wechselt bei Temperaturschwankungen seine Konsistenz. Es ist somit nicht zu hart und nicht zu weich.einmal angekaut ist der Kaugummi immer weich und ist zahnpflegend.

Spearmint:Die Grüne Minze ist eine der bekanntesten Minz-Arten überhaupt und Grundlage für zahlreiche industrielle Produkte, wie zum Beispiel Zahnpasten, Kaugummis (Spearmint) und Süßigkeiten. Die getrockneten Spitzen und Blätter werden medizinisch als Stimulanzien sowie als windtreibende und nervenstärkende Mittel angewendet. Die Grüne Minze enthält Carvone aus der Stoffgruppe der monocyclischen Monoterpene, die als Bestandteil von ätherischen Ölen genutzt werden.

Man kann dazu ein Pfefferminzblatt oder ein Sabeiblatt oder ein Melissenblatt vom Kräutergarten als natürlichen Geschmacksträger dazunehmen und mitkauen.

Hirtentäscheltee reguliert den Blutdruck

Das Hirtentäschel am Wegrand
Hirtentäschel reguliert den Blutdruck; zu niedriger Blutdruck wird gehoben und der hohe Blutdruck hingegen gesenkt.
Die Anwendungsdosis beträgt 3 Schalen des Tees pro Tag.3 Wochen lang, danach 1 Woche aussetzen und wiederholen
Das Hirtentäschel hilft bei Gicht und Gelbsucht und bei inneren und äußeren Blutungen.Hirtentäschel wirkt gefäßverengend, gefäßverdichtend und ist ein gutes Blutstillmittel.Das Kraut kann von April bis September geerntet werden und wird im Schatten getrocknet, kleingeschnitten und dann lichtgeschützt aufbewahrt.

Hirtentäschel-Tee:2 Teelöffel getrocknetes Hirteltäschelkraut, 1/4 Liter kochendes Wasser 15 Minuten ziehen lassen, den Tee abseihen.

Dieser Tee hilft auch bei Akne und Kupferfinne 6 Wochen lang morgens und abends je eine Tasse.

Weißdorn stärkt Herz und Kreislauf…


Atemnot =Zeichen für geschwächtes Herz, Lunge wird zuwenig mit Sauerstoff versorgt
Frühstück: Roggenbrot(bio)mit Butter und Honig -stärkt

°Weißdorntee,

°Weißdorntropfen,(3mal 5 Tropfen in ein kleines Glas Wasser)wirkt sofort und stärkt

°Weißdornfrüchte( getrocknet oder frisch kauen)

…gegen Fieber(vorbeugend gegen Lungenentzündung- Immunsystem-stärkend) Hollablütentee, Salbeitee,Lindenblütentee,Kamillentee,Herzgespanntee,Mädesüßtee,Wermuttee
(bitter aber stärkt)

Propolistropfen(3mal 10-20 Tropfen)…

Schwedenkräuter>Maria Treben< ...Zu jeder Mahlzeit beginnend nach dem Frühstück ein Stamperl(Galle, Bauchspeicheldrüse) für eine gute Verträglichkeit der Nahrung und für die Stärkung des Allgemeinbefindens... Bei wunden Stellen am Körper,- (Beine) Propolis,Schwedenkräuter, Teebaumöl je nach Verträglichkeit und Belieben -abtupfen... Pflege empfindlicher Haut:

Lutschtabletten mit natürlichem Vitamin C


Jede Tablette enthält 100mg natürliches Vitamin C aus Acerolakirschen, Passionsfrüchten, Sanddorn, Cassisbeeren, Hagebutten und Zitronen. Enthält Fruchtzucker.
Sanddorn-Vitamin C vom Bioking

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates