Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Samstag, 11. Februar 2012

Amerika hält an Atomausbauplänen fest trotz gravierenden vertuschten Reaktorunglück in Frankreich

Quelle Kronenzeitung

Neue Atomreatoren in Amerika.Die amerikanische Regierung hat erstmals seit 33 Jahren, also seit dem schweren Atomunfall von Tree Mile Island, trotz Warnungen der Umweltschützer und der besorgten BürgerINNEN auf der ganzen Welt, die Atomengerie ablehnen wegen der zu hohen Risken die Genehmigung zur Erweiterung der Atomkraftwerke(zwei zusätzliche Reaktoren)gegeben.Argument:Verringerung der Abhängigkeiten.
Österreich&Deutschland wollen weg vom derzeit importierten tschechischen Atomstrom und Alternativenergien wie Photovoltaik usw. noch weiter ausbauen.Greenpeace-Experte Westerhof: Tschechien betreibt seine Meiler nur für Exporte“.wie glaubwürdig möglich sind überhaupt Imortverbote?Braucht es ein eigenes Alternativenergiestromnetz in Österreich?Jetzt braucht Frankreich schon Stromhilfe aus den Nachbarländern.Ausgerechnet der AKW-Superstaat muß von Nachbarländern wie Deutschland&Österreich elektrische Energie importieren.Deutschland hat etliche Atomkraftwerke schon abgeschaltet und befindet sich wie Österreich(kein eigenes Atomkraftwerk in Betrieb) auf einen guten Antiatomweg.
Laut BZÖ-Chef Bucher wurde in AKW Catenom(Frankreich)eine schwere Panne vertuscht.
Grund für den Stromimport von Frankreich:Wegen des BILLIGEN Atomstroms wird in Frankreich mit elektrischer Energie geheizt.Die große Kältewelle bringt den großen Strombedarf mit sich.Ein Umdenken findet statt!
.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates