Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Bisamberger Sendemasten:Windturbine statt sprengen

 Windturbinen hundertmal effektiver als Windräder (10) Von Dörte Saße 8. Dezember 2009, 13:58 Uhr  Windfarmen sind ein Ärgernis, weil die einzelnen Windräder Abstand voneinander brauchen. Damit verteilen sich Lärm und Schatten auf große Flächen. Jetzt präsentieren US-Forscher eine Lösung: Sie setzen auf einen eigentlich unmodernen Typ von Windturbine. Ihre Ausrichtung orientiert sich am Vorbild von Fischen.

Windturbinen hundertmal effektiver als Windräder (10) Von Dörte Saße 8. Dezember 2009, 13:58 Uhr Windfarmen sind ein Ärgernis, weil die einzelnen Windräder Abstand voneinander brauchen. Damit verteilen sich Lärm und Schatten auf große Flächen. Jetzt präsentieren US-Forscher eine Lösung: Sie setzen auf einen eigentlich unmodernen Typ von Windturbine. Ihre Ausrichtung orientiert sich am Vorbild von Fischen.


Ich finde es eigentlich schade…

Der Sendemast müsste nicht gesprengt werden,ich kann mir nicht vorstellen dass der Sendemasten völlig unbrauchbar geworden ist,man könnte den Masten wenigstens für künstlerrische Zwecke oder für Handysendeanlagen verwenden,Sprengen ist Verschwendung.
Eine Windturbine darauf montiert wäre eine Idee gewesen wo für ÖKOSTROM geworben wird aber NEIN der ORF sprengt lieber.
Ökopunkte:________ORF von Atomlobby gekauft?
ORF von Atomlobby gekauft?
Auch auf KIRCHENGEBÄUDE könnten Windturbinen ÖKOSTROM produzieren.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates