Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Petersdom kontra Atomkraft:Unsere österreichische Atomfreiheit bleibt für den europäischen Klimaschutz unverlierbar Vorbildwirkung

Heiligtum der römisch-katholischen Kirche

Mehr als 20.000 Menschen besuchen täglich den Petersdom, für den am 18. April 1506 der Grundstein gelegt, und an dem rund 120 Jahre lang gebaut wurde. Für die Gläubigen in aller Welt gilt Sankt Peter als das Heiligtum der römisch-katholischen Kirche.

Für unseren Glauben wurde der Petersdom gebaut, damit unser Glaube sich nicht im NICHTS auflöst.Denn sogar nur einer allein bleibt nicht allein, wenn Wahrheit nicht aufgibt das Licht nicht unter den Scheffel zu stellen, und selbst dann im Schatten bleibt Wahrheit unverlierbar der Weisheit treueste Beistand und wird alte Irrtümer unbeirrt früher oder später eines BESSEREN belehren.

Die Strombörsengeschäfte laufen oft nicht ganz Klima-koscher ab auf der europäischen Strombörse.

Natürlich werden Stromgeschäfte gemacht,die kein Mascherl haben.Aber unser Ökostrominvest ist nachweisbar unverlierbare im Netz investiert.

Denn nicht alles was kein Mascherl hat ist immer Atom.

Wir wissen, was wir geben und wandeln lang-fristig Atom in Ökostrom um.

Unser österreichischer Ökostrom im Austausch zu Atom-und Kohle ist nur eine verschwindende Milchmädchenrechnung?

In Wahrheit verdrängen wir mit unserem österreichischen- im Sommer investierten Ökostrom den Atomstrom aus den Leitungen und holen sich nur im Winter zurück, was wir schon an Ökostrom investiert haben.

Hätten wir Eisspeicher, (Wärmespeicher aus der Außenluft )in genügender Menge, könnten wir den im Sommer produzierten Sonnenstrom für den Winter -Verbrauch speichern.Es gibt also mit technischen Entwicklungen langfristig Hoffnung heraus aus der Tschechien-Atomstromfalle.

Auch die Atom-Tschechen müssten verpflichtet werden, auf Sonnenstromausbau zu setzen,weg von Atom.

Der Jänner ist der sonnenreichste Wintermonat.Diese Sonne reicht aus um den Strom, den die Wärmepumpen(die Kälte in Wärme wandeln) brauchen, ökologisch ohne Atom zu produzieren.

Die Ökostrom-Speichertechnologie-Entwicklung wird besonders für Atom-freie Länder wie Österreich in Zukunft ein Garant für den langfristigen Atomausstieg in Europa und weltweit.

Denn der Ökostrom hat einen unverlierbare Mehrwert, auch wenn er schwer messbar ist.An manche Öko-Entwickungen muß man einfach nur glauben, damit Wahrheit nicht um ihre Kraft gebracht wird.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates