Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Verkalkung der Schultersehne

image

Oft helfen ein paar Infiltrationen mit entzündungshemmenden Substanzen.
Bei der Stoßwellentherapie wird das Kalkdepot mit Stoßwellen
,, beschossen“ und in kleine Teile zersprengt.Diese werden von Körper abgeleitet und die Entzündung kann abklingen.
Die Röntgenschwachbestrahlung,
also eine niedrig dosierte Radiotherapie ist auch eine Option.
Hierbei wird aber nur die Entzündung behandelt, die Kalkdepots bleiben unverändert bestehen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates