Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Die EU-VP-Politik führt die eigene Wirtschaft von Klein-und Mittelbetrieben in die Pleite?

image

Die VP-Politik hat die eigene Wählerschaft,die Klein-und Mittelbetriebe in Stich gelassen und die Landwirtschaft in die Pestizid-Konzern-Förder-Abhängigkeit getrieben und dann rückhaltslos mit der Atomstrom-Nachhaltigkeitslüge sich auf die Seite der nationalen FP-Großindustrie in der EU und Weltbörse geschlagen?

Den Staat abgezockt und mit Privatisierung in die Pleite geführt wurde Schüssel-planmäßig abgehakt,nun erfolgt die organisierte Abschottung der Reichen Elite vom armen katholischen Großraum-Öko-Europa mit planmäßigen Sozialabbau durch Zusammenschluß reicher Atom-Elitenländer und der Ausbildung moderner Sklaven für die Reichen und Ausgrenzung Armer?

Die größte Frechheit der VP
mit der FP war die organisierte Flüchtlings-Initiative als geplante Umsiedlings-Folge der Waffenindistriekriege mit Zusammenarbeit sektenfreundlicher Organisationen um anspruchslose BilligKräfte ins Land zu holen,und dann vor allem das Instichlassen der Sozialdemokraten bei der Flüchtlingsproblematik indem man das Schließen der Grenzen den Leuten vorgaukelt,aber beim Organisieren der offenen Türen an forderster Front mit dem Strom der Industrie-Korruption geschwommen ist,die mit Erpressungen (Griechenlandkorruption)
Staatsgelder erzwungen locker gemacht haben, und Staaten durch Kriegsangst in die Verschuldung getrieben haben.
Nun sollen nationale Proteststimmenmehrheit gegen den katholischen SPÖ-KRIEGS-NOTWILLKOMMENS-Weg gesammelt werden.Obwohl die Reform-VP mit der Reform-FP beim Auslösen der Korruptions-Krise an forderster Front um den Endsieg gekämpft haben,(auch mit Unterstützung der Waffenbörselobby)wird dem Volk ein nationaler Grenzschutzweg vorgegaukelt und will so die Willkommenskultur des alten Europas ein für allemal begraben und im Dunklen gemeinsam mit den Medien ,,Eliten“(eigene Teufelskreisläufe) organisieren,die sich vom Volk abschotten,die das Volk entrechten,enteignen überwachen und die Wahrheit unter Druck setzen-mittlerweile mit den NEOS nicht mehr still und heimlich sondern sehr öfffentlich mit viel Frechheitsmut zu unpopulären sozialfeindlichen Volksrechte-Beschneidungs-Maßnahmen,und Aufgabe der Neutralität aber eben nicht an der Seite des katholischen Volkes wie die SPÖ immer noch will,sondern auf der Seite der Korruption.Das größte Kapital-Verbrechen aller Zeiten: es wurde mit der World-Trade-Center-Kathastrophe eingeleitet und endet mit der Teilung der Welt in arm&reich.

Nun gibt es 2 Teufelskreisläufe: 1.Der unterdrückte versklavte,überwachte Mittelstand und 2. Die Reichenlobby- atheistisch-religionslos ohne Gesetz-und ohne Moral-Charakter-Bindung mit anhängenden Flüchtlingsdienern.

Aber sie machen einen Fehler:
Sie rechnen nicht mit Gott!

Gott mit den Heiligen möge uns beistehen!

Die VP distanziert Rattenschwanz-einziehend sich immer weiter vom SPÖ-Volk?

Das Böse hat das Gute nicht mehr nötig und glaubt ohne Gutmenschenkultur auskommen zu können!?!
Wohin das führt?

Aber bitte nicht mehr hinters Licht,denn Politik muß in erster Linie

@das Land(Staatsgelder) gut verwalten indem erarbeitete Sozialstandats und Umweltstandarts und Bürger-Rechte geschützt werden!
@die Stimme des Volkes sein und @Wahl-Versprechen einhalten.

Wenn keine Punkte mehr zutreffen,hat sich die Politik disqualifiziert.
Politikergehälter nur mehr bei Einhaltung dieser Werte.
Ansonsten verkommt die Welt-Politik zur Show wie in Amerika und hat die alleinige Aufgabe die Volksmasse in die Abhängigkeit Reicher (Waffenliefer)Eliten zu führen die überall- (sogar zum Kriegsführen) Narrenfreiheit haben.
Solange Waffenlieferungen an Kriegsländer fließen kann man den Obamatränen nicht wirklich glauben,es sei denn es sind Tränen weil die Hände gebunden sind.
Wenn Politik nur mehr Show ist,dann ist Recht& Frieden gefährdet und die Not auf der Erde schreit zum Himmel.

:'( Traurig aber wahr!
und wahr-sagen wird man ja noch können dürfen…Daß jeder mit Charakter nicht in Zukunft nur Lügen decken will,um den Schein zu waren ist legitim.

Katholische Forderung ersten Ranges:
@Die Industrie darf nicht(auch nicht von der,ÖVP) aus der Pflicht befreit werden,diesen ökologischen Weg zu gehen,der die Erde vor rettet vor Zerstörung damit die Welt lebenswert bleibt!
@Errungene Sozialstandards erhalten und Pensionen sichern
@Staat mit Beamten fürs Volk nicht weiter privatisieren und enteignen.
@Staatsschulden senken indem wir unsere ökologische Gentech-Freiheit erhalten und darauf die zukünftige Biolandwirtschaft weiter voll aufbauen und von Atom -und Gentech-Länder solange Natur-Entschädigungssteuern verlangen bis unser österreichischer atomfreien Bioweg endgültig eingeschlagen wird.
@Kriege aushungern und Flüchtlinge wieder der Heimat zuführen um sie wie wir in 2 Weltkriegen daheim wiederaufzubauen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates