Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Bärlauchsalz mit frischem Bärlauch:

image

…Bärlauch reguliert den Blutdruck und erhält das Erinnerungsvermögen!

Neue Erkenntnisse zum Salz.Besonders Kräutersalz nützt dem Kreislauf! und schadet nur ,,in großen Mengen“ Herz und Gefäße,Nieren und Blutdruck.Salz stärkt die lokale Immunabwehr . „Mit dem Salzspeicher ist die Haut in der Lage, sich gegen Infektionserreger zu schützen“, erklärt Jonathan Jantsch von der Universität Regensburg, einer der Studienautoren. Das Salz aktiviere die Fresszellen, die Krankheitserreger vernichten, schreiben die Forscher im Fachjournal „Cell Metabolism“.
Derzeit nimmt ein Mensch durchschnittlich zehn Gramm Salz pro Tag zu sich – etwa doppelt so viel wie von der WHO empfohlen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates