Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Donnerstag, 12. November 2020

Gansleinmachsuppe mit Bröselknödel

(Bild: Stock Adobe/)

ZUBEREITUNG

Diese kräftige Suppe wird traditionellerweise zum Festtag des Heiligen Martin serviert.

Suppengemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.

Das Ganslklein gemeinsam mit dem gestückelten Suppengemüse in einen Topf geben und mit Wasser aufgießen. Die Suppe aufkochen lassen und den aufsteigenden Schaum abschöpfen.

Anschließend die Suppe etwa 30-40 Minuten lang köcheln lassen. Tipp: Wenn Sie einen Schnellkochtopf verwenden, halbiert sich die Kochzeit.

Ganslsuppe durch ein Sieb abseihen und die Suppe bereitstellen. Vom Ganslklein das Fleisch abzupfen, die Ganslleber ebenfalls klein schneiden und mit dem mitgekochten Gemüse zur Seite geben.

In einem geräumigen Topf das Gänseschmalz erhitzen, Zwiebel, Lorbeerblatt, Knoblauch, Wacholderbeeren und Majoran beifügen, kurz anrösten und mit Mehl stauben. Mit der Ganslsuppe aufgießen und auf kleiner Hitze sämig einkochen.

Für die Bröselknödel Butter mit Ei schaumig rühren, Salz, Pfeffer und Petersilie zufügen. So viele Semmelbrösel dazugeben, bis eine dicke kompakte Masse entsteht.

Kleine Knöderl formen und diese in gesalzenem und kochendem Wasser etwa 5 Minuten lang garen.

Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Bröselknödel servieren.

SPÖ plant: Neuen See in Niederösterreich(Sankt Pölten)

Horizont der Hoffnung

Japan reaktiviert seine Atomreaktoren

WELTSPIEGEL

Von nachrichten.at/apa   11. November 2020 16:41 Uhr

Die Atomkraft war in Japan unumstritten – bis 2011 die Reaktoren in Fukushima explodierten. Danach regte sich erster Protest.Bild: Reuters

FUKUSHIMA. In Japan darf ein weiterer Atomreaktor nach der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe von 2011 wieder ans Netz. Der Gouverneur der Präfektur Miyagi, Yoshihiro Murai, gab gestern,-Mittwoch sein Einverständnis für die Inbetriebnahme von Reaktor 2 des Atomkraftwerks Onagawa, etwa 350 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Tokio.

Allerdings wird es vermutlich noch längere Zeit dauern, bis er tatsächlich wieder an die Stromversorgung angeschlossen wird. Bei der Katastrophe am 11. März 2011waren insgesamt 18.500 Menschen ums Leben gekommen. Im AKW Fukusima Daiichi, das in der Nachbar-Präfektur Fukushima liegt, kam es in Folge der Katastrophe zu einer Kernschmelze und damit zu einem Super-Gau. Wegen der radioaktiven Strahlung mussten 160.000 Anrainer fliehen. Es war die schlimmste Atomkatastrophe seit dem Unfall im ukrainischen Tschernobyl 1986.

Der Reaktor in Onagawa ist der erste der beschädigten Reaktoren, der die Unterstützung örtlicher Behörden für einen Neustart bekommt, wie die Nachrichtenagentur Kyodo berichtete. Zuvor hatten die meisten der Gemeinden in der Präfektur zugestimmt. Japans Regierung hatte sich für die Wiederinbetriebnahme stark gemacht, um die Energieversorgung des Landes zu sichern. Japan wird immer wieder von Erdbeben getroffen.

Wer nichts mehr wünscht besitzt alles(Teresa von Avila)

Teresa von Ávila

Zurück zu Impfstoff ,, Hoffnung“

Hauptsache Bio:Beruhigungstee: Diese Sorten helfen bei Stress und innerer Anspannung

9. November 2020von Daniela Staber Kategorien: Gesundheit

Foto: CC0 / Pixabay / dungthuyvunguyen

Beruhigungstee hat in vielen Kulturen eine lange Tradition. Nicht umsonst gilt: abwarten und Tee trinken – vor allem bei Stress, innerer Unruhe und Anspannung. Wir zeigen dir, welche Kräutertees dir bei Stress helfen.

Beruhigungstee: Anwendung und Wissenswertes

Eine Tasse Beruhigungstee und ein Buch können ein schönes Ritual schaffen.
Eine Tasse Beruhigungstee und ein Buch können ein schönes Ritual schaffen. (Foto: CC0 / Pixabay / ThoughtCatalog)

Schon seit tausenden von Jahren wissen wir Menschen um die vielseitigen positiven Wirkungen von Tee. Nicht umsonst gibt es die asiatische Teezeremonien oder den britischen Five o’Clock Tea.

Beruhigungstee ist eine Unterstützung bei:

Du kannst die Wirkung der Heilkräuter verstärken, indem du dir schon für die Zubereitung wirklich Zeit nimmst. Setz dich hin, atme tief durch und genieße deinen Tee bewusst. So kann das Teetrinken für dich zu einem Ritual werden und dir helfen schneller zu entspannen.

Tipp: Auch YogaMeditation oder kreative Betätigungen wie Mandala malen können dich dabei unterstützen, Stress zu reduzieren.

Viele der heute bekannten Beruhigungstees gehen auf das Wissen von Hildegard von Bingen zurück. Sie hat empfohlen sich auf ein Heilkraut festzulegen und ein Ritual zu schaffen. Damit unterstützt du dein Gehirn, eine psychische Verknüpfung zu erzeugen.

Du kannst aber natürlich auch verschiedene Kräuter ganz nach deinem Geschmack mischen.

Nachfolgend stellen wir dir drei verschiedene Kräuter für Beruhigungstee etwas genauer vor.- Anzeige -Shopping-Empfehlungen**:

Beruhigungstee aus Lavendel

Lavendel sieht nicht nur schön aus, sondern eignet sich hervorragend für Tee.
Lavendel sieht nicht nur schön aus, sondern eignet sich hervorragend für Tee. (Foto: CC0 / Pixabay / castleguard)

Die einen schätzen die leuchtend violette Blume wegen des intensiven Dufts, die anderen wegen der Heilwirkung. Lavendel hilft bei Anspannung, Erschöpfung, Nervosität und Angstzuständen. Der aromatische Tee senkt den Blutdruck, gleicht aus und hilft beim Einschlafen.

Die Pflanze stammt ursprünglich aus Frankreich, Spanien und Argentinien, hat aber längst auch die heimischen Gärten erobert. Wenn du Lavendel aus deinem Garten verwenden möchtest, ist es wichtig zwischen echtem Lavendel und der Zierpflanze zu unterscheiden. Die beruhigende Wirkung erzielt nur der echte Lavendel.

Zubereitung:

  • Für eine Tasse (ca. 250 Milliliter) Lavendeltee benötigst du etwa zwei Teelöffel getrocknete Blüten.
  • Wegen flüchtiger ätherischer Öle solltest du das Wasser nicht kochen lassen. Rund 80 Grad Wassertemperatur genügen.
  • Je nachdem wie intensiv dein Tee schmecken soll, kannst du ihn drei bis zehn Minuten ziehen lassen.

Tipp: Um Stress im Alltag zu reduzieren, kannst du auch ätherisches Öl verwenden oder selbst Lavendelöl herstellen. Massiere einfach deine Schläfen damit und genieße die Wirkung.

Melisse als Beruhigungstee

Vielleicht wächst ja auch Melisse bei dir im Garten.
Vielleicht wächst ja auch Melisse bei dir im Garten. (Foto: CC0 / Pixabay / DianaERios)

Schon bei den Griechen und Römern wurde die Melisse als Heilpflanze verwendet. Heute ist wohl die Zitronenmelisse mit Abstand am bekanntesten.

Doch alle Sorten der Melisse helfen bei Unruhe und Schlafstörungen und wirken zusätzlich krampflösend. Das ist neben ätherischen Ölen auch den enthaltenen Bitter- und Gerbstoffen zu verdanken.

Wenn du in der glücklichen Lage bist, einen Garten zu haben, in dem Melisse wächst, solltest du sie unbedingt vor der Blüte ernten.

Zubereitung:

  • Für 250 Milliliter Zitronenmelissen-Tee brauchst du zwei Teelöffel getrocknete Melisse.
  • Du kannst auch frische Melisse verwenden, nimm dann einfach etwas mehr.
  • Wegen der flüchtigen ätherischen Öle, solltest du das Wasser lieber nicht kochen lassen.
  • Lasse den Tee etwa zehn Minuten ziehen. Du kannst bedenkenlos mehrere Tassen täglich trinken.

Tee aus Johanniskraut zur Beruhigung

Du kannst die Pflanze an ihren kleinen gelben Blüten erkennen.
Du kannst die Pflanze an ihren kleinen gelben Blüten erkennen. (Foto: CC0 / Pixabay / krystianwin)

Johanniskraut ist eine Heilpflanze mit einer ganzen Reihe von Anwendungsgebieten. Sie soll bei depressiven Verstimmungen, Angstzuständen sowie Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen helfen.

Dafür sorgt unter anderem der Wirkstoff Hypericin, der direkt im Glückszentrum unseres Gehirns ansetzt.

Die Pflanze blüht von Juni bis September, da kannst du sie auch sammeln und trocknen. Du kannst sowohl die Blätter als auch die Blüten verwenden.

Zubereitung:

  • Für eine Tasse (etwa 250 Milliliter) Tee aus Johanniskraut benötigst du zwei Teelöffel der getrocknete Pflanze.
  • Übergieße die Kräuter mit kochendem Wasser und lasse sie zehn Minuten ziehen.
  • Du kannst täglich eine Tasse morgens und abends zu dir nehmen.

Wie die meisten Antidepressiva benötigt Johanniskraut Zeit, um seine Wirkung gänzlich zu entfalten. Deswegen trinkst du den Tee am besten regelmäßig über mehrere Wochen. Solltest du nach zwei Wochen keine Verbesserung spüren, hole dir ärztlichen Rat.

resilienz widerstandsfähigkeit

Resilienz: So trainierst du deine seelische Widerstandsfähigkeit

Resilienz bezeichnet und beschreibt die Gabe, Krisen zu bewältigen ohne psychischen Schaden davonzutragen. Wir zeigen dir, wie du deine seelische…

Weiterlesen

Hinweise zum Kauf und andere Beruhigungstees

Mit Tee aus fairem Handel unterstützt du die Arbeiter*innen auf den Teeplantagen.
Mit Tee aus fairem Handel unterstützt du die Arbeiter*innen auf den Teeplantagen. (Foto: CC0 / Pixabay / Free-Photos)

Mutter Natur hat noch viele weitere Kräutertees zur Beruhigung in petto:

Jeder Mensch reagiert individuell und Vorlieben sind verschieden. Probiere also am besten verschiedene Kräuter aus und beobachte dich und deinen Körper genau.

Eine weitere Möglichkeit ist, beruhigende Kräuter mit stimmungsaufhellenden zu kombinieren, wie zum Beispiel:

Ganz egal wofür du dich entscheidest, wir empfehlen dir losen Bio-Tee. Dabei werden alle wirkstoffhaltigen Teile der Pflanzen genutzt und es wird auf synthetische Aromastoffe und andere Zusätze verzichtet.Bestenliste: Der beste Bio-Tee

Ob du lieber getrocknete oder frische Kräuter verwendest, bleibt ganz deinem Geschmack überlassen. Bei frischen Kräutern verwendest du als Faustregel einfach die doppelte Menge.

Viele Kräuter kannst du selber sammeln, alternativ kannst du sie aber auch in deiner Apotheke oder im Supermarkt kaufen. Achte darauf, dass dein Tee aus biologischem Anbau stammt und mit dem Fairtradesiegel gekennzeichnet ist, damit auch die Arbeiter auf den Plantagen etwas daran verdienen. Außerdem sind konventionelle Tees laut Ökotest immer noch vermehrt mit Schadstoffen belastet.

Weiterlesen auf Utopia:

Massive Auswirkungen bei 2.Schullockdown: Mit Isolation unserer Kinder verursacht unser Staat schwerwiegende Folgeschäden

☆☆☆Ausgangsbeschränkungen (20 Uhr bis 6 Uhr Früh)bis 22. November verlängert☆☆☆

Die Impfung ist weder sinnvoll noch notwendig.An Covid 19 ist die Wahrscheinlichkeit, daß man daran sterben wird gleich ,,0″.
Herdenimmunität bereits fast 100% unter 65jährigen.Fast 90% sind bereits immun.
Impfung nur für Risikogruppe ab 70 Jahren.Impfstoff muß aber gut geprüft werden.(Prüfzeit: 5-10 Jahre).

Statistikzahlenfolter fördern Chaos: Morgen: Tag der Entscheidung über Schulen: Unterrichtsminister entscheidet nicht, ob Schulen offen bleiben?Auch Grüner Gesundheitsminister gegen Schulschließung

Kurz gegen Gesundheitsminister Anschober und gegen Unterrichtsminister Faßmann und gegen Eltern und Kinder, die gegen Schulschließung sind.

Politstreit um Schulschließungen

Chaos um Coronazahlen

Bitte läßt Schulen und Handel offen

…Österreich 3mal soviele Positivzahlen als Deutschland?Da stimmt was nicht…Vielleich wegen Pendler-Tschechiengastarbeiter in Österreich?

SPÖ(Ärztin)Rendi Wagner (wörtlich):

Schulen zusperren – eine Maßnahme mit wenig Nutzen und viel Schaden. „Zusperren“ kann jeder – kluge, effektive #Covid-Sicherheitskonzepte für offene Schulen erfordern schon mehr Anstrengung. Aber genau das ist der Weg! (prw)

Rendi-Wagner konferierte mit Star-Virologen Drosten

SPÖ-Chefin plädiert für vorausschauende Planung.

Wien. SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner hat sich gestern,- Mittwoch eine Stunde mit dem deutschen Star-Virologen Christian Drosten ausgetauscht. In dem Video-Gespräch waren die Covid-Entwicklung in Deutschland und Österreich, der Schulbereich und zukünftige Schwerpunkte der Corona-Teststrategie die Hauptthemen, berichtete die SP-Vorsitzende im Anschluss.

Über Details des „wissenschaftlichen Gesprächs“ äußerte sich Rendi-Wanger nicht. Klar ist für sie aber, dass man nicht nur auf das Hier und Jetzt achten könne, sondern bei allen Maßnahmen auch vorausschauend planen müsse: „Das Virus wird uns noch länger begleiten.“ Politik dürfe niemals wissenschaftliche Fakten außer Acht lassen. Der regelmäßige Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus Medizin und Wissenschaft sei ihr daher – national wie auch international – ein wichtiges Anliegen, so die SPÖ-Chefin, die selbst Fachärztin für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin ist.

Corona-Daten bis zu 100 Prozent ungenau

Neuer Luftreiniger: Aerobuster fängt circa 100 % Coronaviren

Ein neuer Luftreiniger könnte zu einem zentralen Beitrag im Kampf gegen die Corona-Pandemie werden. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat den sogenannten „Aerobuster“ entwickelt. Die Wirkung gegen Viren ist erstaunlich.

Aerosole verbreiten sich schnell in geschlossenen Räumen. Der neue Luftreiniger Aerobust soll fast 100 % der Coronaviren wegfiltern. (Symbolbild)
Foto: panthermedia.net/kasto

Aerosole verbreiten sich schnell in geschlossenen Räumen. Der neue Luftreiniger Aerobust soll fast 100 % der Coronaviren wegfiltern. (Symbolbild)

Foto: panthermedia.net/kasto

Luftreiniger filtern seit Monaten die Raumluft in zahlreichen Gebäuden, um Ansteckungen mit dem Coronavirus einzudämmen. Zwar können die Geräte das Lüften mit Durchzug nicht ersetzen, dennoch unterstützt die Technologie bei einer virenfreien Raumluft. Nun hat das Karlsruher Institut für Technologie ein neues Gerät entwickelt, das alle anderen Luftreiniger zuvor in den Schatten stellen könnte: der Aerobuster saugt förmlich alle schädlichen Viren aus Klassenräumen, Büros oder Hallen.

++Lesen Sie auch:Mit Corona auf der Arbeit infiziert – ist das eigentlich ein Arbeitsunfall?++

Aerosole spielen eine wichtige Rolle bei der Verbreitung von Covid-19. Beim Atmen, Sprechen, Lachen oder Husten verbreiten sich die winzigen mit Corona-Viren beladenen Tröpfchen in Innenräumen. Schulen, Kindergärten, Uni-Hörsäle, Arztpraxen oder Restaurants sind davon besonders betroffen.

Aerobuster entfernt fast 100 % aller Viren

Viren würden zu fast 100 % entfernt, teilt das KIT mit. Der Aerobuster sei zudem kompakt und effektiv. Der Luftdurchsatz sei hoch und die Anschaffungskosten gering. Klingt nach einem Wundergerät.

 „Erste Ergebnisse zeigen, dass mit unserem Aerobuster luftgetragene Modell-Viren zu fast 100 Prozent inaktiviert werden können. Dabei ist der Aerobuster mit einem hohen Luftdurchsatz extrem leistungsstark und hat deutlich niedrigere Anschaffungskosten als handelsübliche Luftreinigungsgeräte“, sagt Professor Horst Hahn, Leiter des Instituts für Nanotechnologie des KIT und einer der Erfinder des Aerobusters.

Simulationen der Aerosolbewegungen in einem durchschnittlichen Klassenzimmer mit 20 Schülern hätten gezeigt, dass die Konzentration aktiver Viren drastisch gesenkt und die Ansteckungsgefahr erheblich gemindert werden könne, teilt Horst Hahn mit. Der Aerobuster könne in allen Bereichen mit viel Personenaufkommen wie Krankenhäusern, Pflege- und Altersheimen, Restaurants, Büros, Werkshallen oder öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt werden.

Der Luftreiniger ist so groß wie eine Stehlampe; nimmt im Raum also nicht viel Platz weg. Über ein Metallrohr, wird die Luft eingesaugt. Ein Heizmodul trocknet die Aerosole, anschließend werden die Viren mit UV-C-Strahlung inaktiviert. Besonders praktisch: Mit der Abwärme lassen sich Räume heizen.

Aerobuster sieht aus wie eine schwarze Stehlampe

Der preiswerte Aerobuster hat die Größe einer Stehlampe und befreit Räume effektiv von Corona-Viren.

Foto: Kira Heid, KIT

Hahn und die weiteren Erfinder kommen aus verschiedenen Instituten des KIT. Sie wollen jetzt 100 Prototypen bauen, erproben und weiter optimieren.

JOBSUCHE FÜR INGENIEURE

  SUCHEN

„Mit einem geeigneten Partner aus der Industrie könnten binnen weniger Wochen 10.000 Stück verfügbar sein“, so Hahn.

Bei den Beschaffungskosten für die Materialien, aus denen der Aerobuster zusammengesetzt wird, rechnen die Experten mit rund 50 Euro. Der fixe Preis auf dem Markt steht noch nicht fest und obliegt auch dem jeweiligen Hersteller, heißt es auf Nachfrage beim KIT.

Um die Aerosolbelastung der Luft und damit das Risiko von Infektionen mit dem Coronavirus zu verringern, müssen zum Beispiel Klassenräume derzeit häufig gelüftet werden, was zu Unterbrechungen des Unterrichts und zu niedrigen Temperaturen in den Räumen führt. Durch den neuen Luftreiniger würden Schulkinder weniger frieren und bleiben geschützt.

Sorgen für virenfreie Luft im Wartebereich: Die Aerobuster-Erfinder (von links) Thomas Blank, Horst Hahn, Jochen Kriegseis und Martin Limbach.

Zur Innenraumluftverunreinigungen gibt es im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) auch eine Richtlinie, die DIN ISO 16000-36. Mehr dazu, erfahren Sie hier.

Der VDI empfiehlt den Einsatz dezentraler Geräte, wie Fassaden- und Brüstungsgeräte sowie mobile Luftreiniger. Optimaler Schutz ist allerdings nur mit einer maschinellen Lüftung mit 100 Prozent frischer Außenluft zu erreichen.

Thomas Wollstein von der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik: „Schulen bieten hervorragende Bedingungen zur Verbreitung des Virus. Es müssen schnell gut überlegte Maßnahmen ergriffen werden. Mit Fensterlüftung allein werden wir da nicht zum Ziel kommen.“ Wie hoch das Risiko an Schulen ist, haben wir hier berichtet.

Lesen Sie auch:

Corona: Smartphone findet Infizierte mit KI

Corona-Studie zeigt: Hygienemaßnahmen reichen nicht aus

Warum erst jetzt?

Präventivhaft“ für IS-Gefährder

Die konkreten Punkte im Anti-Terror-Paket:

1. Rechtsgrundlage für die elektronische Fußfessel

2. Schaffung einer EMRK-konformen Möglichkeit der Unterbringung terroristischer Straftäter im Maßnahmenvollzug

3. Aberkennung der Staatsbürgerschaft bei Doppelstaatsbürgerschaft

4. Führerscheinabnahme

5. Lebenslanges Waffenverbot für IS-Gefährder

6. Ergänzung der Straftatbestände zur effektiven Bekämpfung des politischen Islam

7. Bündelung der Zuständigkeit von Staatsanwaltschaften und Gerichten für Terrorstrafsachen

8. Extremistische Vereine und Kultusstätten sollen bei Terrorismuspropaganda leichter geschlossen werden können

9. Es soll dafür ein Imameverzeichnis geschaffen werden

10. Bündelung der Zuständigkeit für Terrorismusstrafsachen von Staatsanwaltschaften und Gerichten

11. Schließung von Moscheen und Kulturvereinen bei Terrorismuspropaganda

Ende der Causa ,, Eurofighter“

Eurofighter-Verfahren: Einstellung für Doskozil „ein Skandal“

Dank für Bundesheereinsatz

Strafrechtlerin Zerbes leitet U-Kommission zu Anschlag in Wien

Das unabhängige Gremium soll mögliche Behördenversäumnisse rund um den Terroranschlag aufklären.

Ein erster Bericht soll in 4 Wochen vorliegen

Krankenhauskeim (mutierter Grippevirus)verursacht lebensgefährliche Lungenenzündung. Hohe Sterberate wird ,,Corona“ zugeordnet?Leute sterben nicht an Corona sondern mit Corona?

Man sollte sich einmal das Wasser in den Krankenhäusern ansehen, Wasser ist meistens chemisch entkalkt(damit Geräte nicht verkalken)und manchmal in Plastik-Wasserballons.

Chemisch entkalktes chloriertes Wasser ist der Gesundheit nicht zuträglich.Sie erhöhen die Entzündungswerte sowie Glyphosat in der konventionellen Nahrung und schwächen das Immunsystem.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.9
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates