Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Sonntag, 4. August 2019

Dieses Gedicht hat der erste Freund von Oma-Rosa als letzte Karte an sie geschrieben, der vom 2.Weltkrieg leider nicht mehr zurückgekehrt ist, auf den sie so lange Zeit gewartet hat, bevor sie Opa-Franz  mit 41 kennengelernt hat!

Ein Wunder, daß mir dieses Gedicht gerade heute zufällig in die Hände fällt.

Sie hat von diesem Gedicht nur den Anfang gewußt, aber immer wieder erzählt…

Jetzt sind sie vielleicht zusammen im Himmel…

Es wird immer enger um die Freiheit: Bürgerschaft: Die Melkühe der Nation, damit die Politik auf der Börse zocken kann ohne Bezug zum Volk?

KURZ-ÖVP will keine Ökosteuern für große Umweltsünder, Kleine Konsumenten zu sanktionieren wärend große Plastik-Produzenten Narrenfreiheit haben finde ich ineffizient (=unwirksam) als Schickane

Atom-Profite mit der Klimakrise?Entwertet der elitär -privatisierte Klimaschutz den jahrtausende lang gelebte katholischen Humanismus und katapultiert das Wir=Volk-Gefühl ins schlechte Gewissen und nimmt uns alle als Umweltsünder die Lebensfreude ohne einen Finger zu rühren? Mit leeren Worten schlechtes Gewissen und Ängste schüren …?Will ,,blaues Blut „das katholisches-Gemeinschafts-Verantwortungs-Wirgefühl samt Politik ins NICHTS auflösen ?

Mitte August geht es los…Starttermin in Südengland.Die Reise der Atomstrom-Medienfamilie im.Namen des Klimaschutzes wird 2 Wochen dauern.

Für den 23.September ist eine Rede bei den Vereinten Nationen in New York geplant.

Atomstrom-Medientetmine in Kanada und Mexiko sind geplant.

Im Dezember UN-Gipfel in  Chile.

..statt mit Flieger reist eine atomfreundliche schwedische Elite-Familie im Namen des Klimaschutzes mit einer Hochseejacht über den Atlantik.Auf der Jacht gibt es angeblich kein WC und kein Bad, es gibt nur einen Minigaskocher.

Das Schiff besteht aus abbaubaren  Kohlefasern.Der Mast hat eine Höhe von 29 Metern.Die Geschwindigkeit des Schiffes beträgt 25 Knoten(46 kmh).

Das Schiff erzeugt keine Abgase.Angetrieben wird das Schiff vom Wind.Den Strom liefern Solarpanelen und Unterwasserturbinen.Im Rumpf befindet sich ein Satelitennavigationssystem, daß das auch bei widrigsten Wetterbedingungen den Kurs anzeigt.

Bezahlte Medien-Show-Filmelite statt statt Gott und die Welt?

Jugend zur Show mißbraucht?

Profit mit dem schlechten Gewissen der Klimakrise?

Worte gegen die Schriftgelehrten und die Pharisäer

Mt 23,1 Darauf wandte sich Jesus an das Volk und an seine Jünger
Mt 23,2 und sagte: Die Schriftgelehrten und die Pharisäer haben sich auf den Stuhl des Mose gesetzt.
Mt 23,3 Tut und befolgt also alles, was sie euch sagen, aber richtet euch nicht nach dem, was sie tun; denn sie reden nur, tun selbst aber nicht, was sie sagen.
Mt 23,4 Sie schnüren schwere Lasten zusammen und legen sie den Menschen auf die Schultern, wollen selber aber keinen Finger rühren, um die Lasten zu tragen.
Mt 23,5 Alles, was sie tun, tun sie nur, damit die Menschen es sehen: Sie machen ihre Gebetsriemen breit und die Quasten an ihren Gewändern lang,
Mt 23,6 bei jedem Festmahl möchten sie den Ehrenplatz und in der Synagoge die vordersten Sitze haben,
Mt 23,7 und auf den Straßen und Plätzen lassen sie sich gern grüßen und von den Leuten Rabbi (Meister) nennen.
Mt 23,8 Ihr aber sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn nur einer ist euer Meister, ihr alle aber seid Brüder.
Mt 23,9 Auch sollt ihr niemand auf Erden euren Vater nennen; denn nur einer ist euer Vater, der im Himmel.
Mt 23,10 Auch sollt ihr euch nicht Lehrer nennen lassen; denn nur einer ist euer Lehrer, Christus.
Mt 23,11 Der Größte von euch soll euer Diener sein.
Mt 23,12 Denn wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt, und wer sich selbst erniedrigt, wird erhöht werden.
Mt 23,13 Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr verschließt den Menschen das Himmelreich. Ihr selbst geht nicht hinein; aber ihr lasst auch die nicht hinein, die hineingehen wollen.
Mt 23,14 []
Mt 23,15 Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr zieht über Land und Meer, um einen einzigen Menschen für euren Glauben zu gewinnen; und wenn er gewonnen ist, dann macht ihr ihn zu einem Sohn der Hölle, der doppelt so schlimm ist wie ihr selbst.
Mt 23,16 Weh euch, ihr seid blinde Führer! Ihr sagt: Wenn einer beim Tempel schwört, so ist das kein Eid; wer aber beim Gold des Tempels schwört, der ist an seinen Eid gebunden.
Mt 23,17 Ihr blinden Narren! Was ist wichtiger: das Gold oder der Tempel, der das Gold erst heilig macht?
Mt 23,18 Auch sagt ihr: Wenn einer beim Altar schwört, so ist das kein Eid; wer aber bei dem Opfer schwört, das auf dem Altar liegt, der ist an seinen Eid gebunden.
Mt 23,19 Ihr Blinden! Was ist wichtiger: das Opfer oder der Altar, der das Opfer erst heilig macht?
Mt 23,20 Wer beim Altar schwört, der schwört bei ihm und bei allem, was darauf liegt.
Mt 23,21 Und wer beim Tempel schwört, der schwört bei ihm und bei dem, der darin wohnt.
Mt 23,22 Und wer beim Himmel schwört, der schwört beim Thron Gottes und bei dem, der darauf sitzt.
Mt 23,23 Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr gebt den Zehnten von Minze, Dill und Kümmel und lasst das Wichtigste im Gesetz außer Acht: Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und Treue. Man muss das eine tun, ohne das andere zu lassen.
Mt 23,24 Blinde Führer seid ihr: Ihr siebt Mücken aus und verschluckt Kamele.
Mt 23,25 Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr haltet Becher und Schüsseln außen sauber, innen aber sind sie voll von dem, was ihr in eurer Maßlosigkeit zusammengeraubt habt.
Mt 23,26 Du blinder Pharisäer! Mach den Becher zuerst innen sauber, dann ist er auch außen rein.
Mt 23,27 Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr seid wie die Gräber, die außen weiß angestrichen sind und schön aussehen; innen aber sind sie voll Knochen, Schmutz und Verwesung.
Mt 23,28 So erscheint auch ihr von außen den Menschen gerecht, innen aber seid ihr voll Heuchelei und Ungehorsam gegen Gottes Gesetz.
Mt 23,29 Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr errichtet den Propheten Grabstätten und schmückt die Denkmäler der Gerechten
Mt 23,30 und sagt dabei: Wenn wir in den Tagen unserer Väter gelebt hätten, wären wir nicht wie sie am Tod der Propheten schuldig geworden.
Mt 23,31 Damit bestätigt ihr selbst, dass ihr die Söhne der Prophetenmörder seid.
Mt 23,32 Macht nur das Maß eurer Väter voll!
Mt 23,33 Ihr Nattern, ihr Schlangenbrut! Wie wollt ihr dem Strafgericht der Hölle entrinnen?
Mt 23,34 Darum hört: Ich sende Propheten, Weise und Schriftgelehrte zu euch; ihr aber werdet einige von ihnen töten, ja sogar kreuzigen, andere in euren Synagogen auspeitschen und von Stadt zu Stadt verfolgen.
Mt 23,35 So wird all das unschuldige Blut über euch kommen, das auf Erden vergossen worden ist, vom Blut Abels, des Gerechten, bis zum Blut des Zacharias, Barachias‘ Sohn, den ihr im Vorhof zwischen dem Tempelgebäude und dem Altar ermordet habt.
Mt 23,36 Amen, das sage ich euch: Das alles wird über diese Generation kommen.
Mt 23,37 Jerusalem, Jerusalem, du tötest die Propheten und steinigst die Boten, die zu dir gesandt sind. Wie oft wollte ich deine Kinder um mich sammeln, so wie eine Henne ihre Küken unter ihre Flügel nimmt; aber ihr habt nicht gewollt.
Mt 23,38 Darum wird euer Haus (von Gott) verlassen.
Mt 23,39 Und ich sage euch: Von jetzt an werdet ihr mich nicht mehr sehen, bis ihr ruft: Gesegnet sei er, der kommt im Namen des Herrn!

Kultur: „Jugend ohne Gott“: Acht Schauspieler für 40 Rollen – salzburg.ORF.at

https://salzburg.orf.at/stories/3005037/

Artikel: Erneute Schießerei in den USA – mehrere Tote

Erneute Schießerei in den USA – mehrere Tote

https://f7td5.app.goo.gl/XMH6J

Evangelischer Pastor beklagt den Übertourismus in Österreich!Nicht sehr human den Klimawandel als Vorwand die Lebensfreude an der Natur nur für einige wenige zu gestatten…

Klimaschutz darf nicht die katholische Humanität untergraben die uns jahrhunderte lang so heilig war und immer noch ist.Nicht nur eine kleine evangelische Elite hat ein Recht die Natur dieser Welt zu genießen.

Amoklauf in Texas(USA)-20 Tote,26 Verletzte; Täter(21) konnte festgenommen werden.

https://www.heute.at/welt/news/story/53172036

In einem Einkaufszentrum im texanischen El Paso hat ein Mann gestern,-Samstagvormittag ein Blutbad angerichtet. Wie der Gouverneur von Texas inzwischen bestätigte, sind bei der Schießerei mindestens 20 Menschen getötet worden. 26 wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht.

Vorsicht Alkohol…

Idee: Alte stillgelegte Atomkraftwerke wie hoffentlich bald Dukovany und weitere störungsanfällige uralt- AKWs still-legen und als Atommüllager adaptieren. Kostengünsiger als teuer abreißen.

Atommüll in der Erde unüberschaubar zu lagern und neue Standorte dafür zu suchen  womöglich noch unverantwortlich  in atomfreien Ländern ist zuwenig zugänglich und unüberschaubar.

Darum würden stillgelegte AKWs der Zukunft sich bestens dafür eignen den Atommüll sicher zu lagern, ohne atomfreie Länder wie Österreich zu belasten.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates