Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Mittwoch, 9. Januar 2013

Tipps für die Schönheit(&Schnupfen)

Für das Haar:

Eine selbst gerührte Mayonaise-Packung hilft bei schlafen kraftlosen Haaren.Dazu die Mayonese auf die Kopfhaut auftragen und zehn Minuten einwirken lassen.Anschließend mit lauwarmen Wasser ausspülen.Die letzte Spülung könnte mit Bier sein.So wird das Haar gleich auch gekräftigt, denn das Bier wirkt wie ein Haarfestiger.
Für das Gesicht:
Folgende natürliche Gesichtsmaske sorgt für einen frischen Teint.
Dazu 3 EL Topfen(bio)mit 2 EL Joghurt. 15 Tropfen Olivenöl(bio)und einem Eigelb vermengen.
Die Maske auf das gereinigte Gesicht auftragen und 15 Minuten einwirken lassen.Anschließend mit lauwarmen Wasser abspülen.Diese Maske ist für alle Hauttypen geeignet.
Bei Schnupfen
Bei starken Schnupfen oder verstopfter Nase bringen Nasenduschen Linderung.Dazu verdünnten (bio)Zitronensaft, Salzwasser oder frische Milch(bio) durch die Nase aufsaugen.Etwa 3 Mal täglich wiederholen.

Müde Haut: Joghurt und Honig

Sie sind abgespannt, Ihre Haut hat schon lange keine frische Luft und keine Sonne mehr gesehen, sie sieht müde aus. Und der Teint hat jedes Strahlen verloren – dann hilft Ihnen folgende Gesichtsmaske: Nehmen sie fünf Esslöffel Joghurt mit Bio-Zertifikat. Dazu einen Esslöffel Honig. Diese beiden Ingridenzien sorgfältig miteinander verrühren und dann etwa eine halbe Stunde ruhen lassen. Mit einem Wattebausch sorgfältig auftragen und etwa 20 Minuten einwirken lassen. Danach das Gesicht mit lauwarmem Wasser sehr gut abwaschen. Das gilt eigentlich für alle Gesichtsmasken: Man muss sie sehr sorgfältig vom Gesicht entfernen.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates