Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Tag: Photovoltaik

Photovoltaik UND Windenergie – eine Schuhnummer zu groß für den Privathaushalt?

Photovoltaik ist für Reiche und große Firmen aber für den Privathaushalt zu teuer,weil die Einspeisetarife ungerecht sind es sei denn der Staat zahlt uns die Photovoltaikanlage(wie der Vatikan,der hats auch geschenkt bekommen).
Es gibt genügend große Firmen dessen Engergiehaushalt dementsprechend groß ist welche auch das GEld hätten und die Verpflichtung „stellvertretend für uns alle“(zum Beispiel ORF) in Photovoltaik zu inverstieren.Es gibt Solaraktien die nicht schlecht sind.Dieses Geld müsste bindend für Photvoltaik investiert werden ,die Solaraktien bestimmen auch den Ökostromtarif.Die Banken wären ethisch verpflichtet mit dem GEld verantwortungsvoll zu arbeiten und so ökologisch-gewinnbringend zu investieren.
Photovoltaik ist für den Privathaushalt eine Schuhnummer zu gross.
In NÖ sind die Einspeisetarife bisher nicht besonders gut.Ich zahl nicht NUR-bin trotzdem auf die Gnade des Strompreises angewiesen,die bauen Atomkraftwerke aus,haben BILLIGEN Strom,den sie „verschenken“ und wir haben ausser Kosten nichts gewesen.Wir hoffen dass die KOSTEN für Wind -und Sonnenstromnutzung zurückgehen dann erst zahlt sich für den Privathaushalt eine INvestition aus.Weil die Leute in die Verschuldung treiben,da bin ich nicht dafür gerade in Zeiten wie diesen wo die LEBENSKOSTEN GESTIEGEN SIND.
ES sei denn es gibt netzgekoppelte Inselbetriebe wo ich eine direkte Stromeinsparung beim laufenden Stromverbrauch habe.Da brauch ich wieder BESSERE BATTERIEN die den gerade anfallenden Strom speichern,dann brauch ich wieder einen Wechselrichter,der mir den 12 Voltstrom in 24 Volt umwandelt.Gibts alles schon,hat es gegeben,und soll es wieder geben wenn diese TEchnik nicht von Atomlobbyleuten aufgekauft und zurückgehalten wird nur um neue Atomkraftwerke durchzusetzen.
WEr trotzdem ein Windrad aufstellen will z.B.sollte vorher eine Windstrommessung machen lassen:

http://www.stormhunters-austria.com

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 4.9.10
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates