Wilmas Bienenblog

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Archiv: Dienstag, 29. November 2011

Apfelbrot (weil Advent ist…)

750 geraspelte Äpfel(bio).150 g Honig, 1 Schuss Rum vermischen und über Nacht stehen lassen.

450 g Dinkelvollkornmehl(bio), 400 g Trockenfrüchte(Rosinen, Feigen Dörrzwetschken, Datteln etc. – geschnitten), 200 g ganze Nüsse, Zimt, Nelkenpulver, Piment, 1 gestr. TL Natron oder Weinsteinbackpulver, Lebkuchengewürz

Alles gut vermischen(Masse ist sehr feucht)und kleine Wecken auf das mit Backpapier belegte Blech formen.Bei ca. 160 °C ca 30 Minuten backen.Das Apfelbrot ist etwa eine Woche lang haltbar und kann gut eingefroren werden.

…hab ich heute ausprobiert das Rezept und ist sooooooooo gut geworden. Wenn es ausgekühlt ist dann kann man es mit der Brotmaschine in feine Scheiben schneiden und in der Keksdose als Weihnachtsvorfreudenascherei als Energienahrung(stärkt für Stressgeplagte konzentrationsfördernd und als Nervenstärkung ) anbieten.

Wilmas Bienenblog läuft unter Wordpress 5.2.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates